• Fotos bei flickr
  • Besuche uns auf Facebook
  • Videos auf Vimeo

Infotainment-Veranstaltung mit Diskussionsrunde und Live-Performances.

An diesem Abend beleuchteten wir unterschiedliche Spielarten des HipHop  und gingen u.a. den Fragen nach:

• Welche Inhalte werden über die Texte der verschiedenen Künstler_innen transportiert?
• Steht RAP immer noch für „Rhythm and Poetry“?!
• Wie glaubwürdig ist österreichischer Gangsta-Rap?

Moderation: Stefan Trischler a.k.a. Trishes (FM4)
Gäste: Yasmo, Mag-D von MTS, Alcatraz, Penetrante Sorte, 3MT.

Special appearance by: Pain, Prisma, Overflow.

Demnächst gibts HIER eine Zusammenfassung der Veranstaltung als VIDEO!

Mic Check is proudly presented by Jugendzentrum Tulln, Jugendberatungsstelle EXIT und Gemma! Mobile Jugendarbeit im Bezirk Tulln.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Gemma Streetwork Tulln powered by:

Wir danken für die Unterstützung: